BIOFACH Talkrunde zum Status Quo in der AHV
Nicole Nefzger diskutiert mit interessanten Talkpartner*innen zum Absatzmarkt für bio und regionale Lebensmittel
5 Februar, 2024


Der Außer-Haus-Markt in Deutschland und Europa entwickelt sich zu einem wichtigen Absatzmarkt für Bio und Regionale Lebensmittel. Doch

30 % Bio und davon möglichst viel aus der Region. Diese Forderung ist politisch schnell formuliert. Doch wie ist die Versorgungslage mit Bio-Lebensmitteln für Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung in der Realität? Wie ist die regionale Verfügbarkeit und welche Rolle spielen Landwirte, Verarbeiter und Großhändler bei der reibungslosen Beschaffung?


Und wie groß ist das Marktvolumen und welche Bedeutung haben die einzelnen Marktsegmente Kitas & Schulen, Kantinen & Mensen, Kliniken & Heime, Gastronomie & Hotellerie für den Markt? Detaillierte Antworten auf diese Fragen werden präsentiert und diskutiert.

Die Talkrunde, bei der u.a. Nicole Nefzger, Geschäftsführerin der Regionalbewegung, dabei sein wird,  möchte viele Beispiele und Tipps für den erfolgreichen regionalen Bio-Einkauf geben und diskutieren.


Moderation: Rainer Roehl (a’verdis)

Referierende: Sebastian Funk (EPOS Bio Partner), Bertold Kohm (SGN Wiesloch), Nicole Nefzger (Bundesverband der Regionalbewegung e.V.), Johannes Ell-Schnur (Alternative Bio)


Weitere Infos zum BIOFACH Forum HoReCa hier  

« Zurück zur Übersicht