Stadt.Land.Wo?

25. April 2020 in Niederalteich

Seit 2017 führt die KLJB Bayern gemeinsam mit dem Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz und dem Institut für Stadt- und Regionalmanagement (isr), unter der Leitung von Prof. Dr. Joachim Vossen, die Studie "Stadt.Land.Wo? Was die Jugend treibt?" durch.

Hintergrund ist die zunehmende Abwanderung junger Menschen aus ländlich strukturierten Gemeinden. Was bewegt junge Menschen zum Gehen? Was bewegt sie zum Bleiben oder dazu, wiederzukommen? Und was können die Gemeinden und die Jugendarbeit tun, um nachhaltige Haltefaktoren auszubilden und zu verstetigen?

Die Ergebnisse sind nun Grundlage für einen breiten Dialog über Handlungsansätze für attraktive ländliche Räume für junge Menschen.Vorgestellt und disktutiert werden sie im Rahmen dieses ersten Fachkongresses dazu.

Stadt.Land.Wo? Was treibt die Jugend?:

Datum: 25. April 2020, 10:00 - 18:00 Uhr
Ort: Niederalteich
Uhrzeit: Programm in Arbeit

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.kljb-bayern.de/stadtlandwo

Die Regionalbewegung: Kalender - Aktuelles und Termine

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Weitere Infos