Landesgruppe in Mecklenburg-Vorpommern ausgerufen

Am 05. September fand in Rostock ein Infoseminar für Regionalvermarktungsinitiativen in Mecklenburg-Vorpommern statt bei dem im Anschluss die Landesgruppe der Regionalbewegung Mecklenburg-Vorpommern ins Leben gerufen wurde.

Der Tourismusverband MV und LANDURLAUB MV hatten dazu interessierte Initiativen und regionale Akteure ins Internationale Haus des Tourismus eingeladen. Zu Beginn stellte Franziska Freier den Bundesverband der Regionalbewegung vor und ging auf Chancen, Herausforderungen und Erfolgsfaktoren von Regionalvermarktungsinitiativen ein. Im Anschluss berichteten Ernst Schuster von den Nordbauern e.V. aus Schleswig-Holstein und Dr. Dietmar Liedtke vom Spreewaldverein e.V. aus Brandenburg von Ihren Erfahrungen.

Sandra Hippauf sprach über den aktuellen Stand des Projekts Baltic Sea Food und stellte den Status Quo der Regionalvermarktung in MV vor. Daraufhin durften die Teilnehmer aktiv werden und Wünsche für künftige Workshops sammeln sowie Vorschläge für die Anforderungen an das zukünftige Geschäftsmodell machen.

Als finaler Programmpunkt stand die Ausrufung des Landesverbands Mecklenburg-Vorpommern an, bei dem Dörte Wollenberg von der ELG Mecklenburgische Schweiz eG als Sprecherin gewählt wurde.

Die Regionalbewegung: Kalender - Aktuelles und Termine