Die Landesgruppe Bayern im Bundesverband der Regionalbewegung e.V.

Als erstes Bundesland schuf Bayern im Jahr 2007 eine Plattform für gemeinsame Anliegen der Regionalbewegung. Nach zweijährigem Bestehen des Bundesverbandes der Regionalbewegung mit Sitz im mittelfränkischen Feuchtwangen, gründeten rund 70 Akteure aus ganz Bayern im Rokokosaal der Regierung von Schwaben in Augsburg die Landesgruppe Bayern im Bundesverband der Regionalbewegung. 

Arbeitsfelder

Die Landesgruppe Bayern erarbeitet Nahversorgungskonzepte und bündelt die Anforderungen für Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten für regionale Initiativen und das Regionalmanagement zur weiteren Diskussion mit den Ministerien. Regionale Schulentwicklung mit wohnortnahen Bildungseinrichtungen gehört ebenso zur Agenda, wie die nachhaltige Tourismusentwicklung mit pfiffigen Marketingkonzepten für regionale Produkte. 

Die Regionalbewegung: Kalender - Aktuelles und Termine